Archiv der Kategorie 'hardware'

PIXELKITSCH zwei Punkt null

Eine Woche lang herrschte absoluter Stillstand bei Pixelkitsch, fähige Raketenwissenschaftler aus ganz Europa haben beim kleinen Relaunch der Retrorakete mit angepackt und nun ist sie bereit zum Abheben. Ab sofort wird die Seite nur noch auf www.PIXELKITSCH.de erreichbar sein, hier bei Blogsport werde ich den Blog einfrieren!

Herzlich willkommen also bei Pixelkitsch zwei Punkt null! :-)

PIXELKITSCH.de

Das Fazit der zehnten Retrobörse

Am gestrigen Samstag war es wieder so weit, die kauffreudigen Massen strömten nach Bochum um auf der zehnten Retrobörse zu Videogames zu shoppen. Ich habe selber wie immer einen Stand gehabt und darüber hinaus auch wenig Kleinkram eingekauft. Das Falkenheim platzte wie erwartet aus allen Nähten und konnte neben den vielen privaten und gewerblichen Retrohändlern auch wieder mit einer schönen Sonderausstellung glänzen. Zum Nachmittag hin gab sich auch noch Low Bit Revolte die Ehre und feuerte live am Gameboy produzierte Chiptunes auf das Publikum vor dem Falkenheim.

Ich persönlich war wieder sehr zufrieden mit der Börse, habe viele Leute getroffen, gefachsimpelt und Kontakte geknüpft. Ich freue mich schon auf die Retrobörse in Oberhausen in sechs Monaten, nach dem Klick gibt es noch eine Fotostrecke mit diversen Impressionen der Bochumer Börse! :-)

Image Hosted by ImageShack.us
(mehr…)

Die Zehnte Retrobörse in Bochum

Nachdem vor einem halben Jahr die Ruhrgebietsbörse in Oberhausen statt gefunden hat, kehrt der Klassiker dieses mal wieder in das Falkenheim in Bochum zurück. Am kommenden Samstag darf wieder fröhlich gestöbert und gefachsimpelt werden. Ich werde wieder einen Stand auf der Retrobörse haben und freue mich drauf, doppelte Konsolen loszuwerden und selber ein wenig zu shoppen! :-)

Nach dem Klick gibt es noch das Video der letzten Börse in Oberhausen!

10. Retrobörse Bochum
10.11.2012 von 11 bis 16 Uhr
Falkenheim Bochum
Akademiestraße 69

Retrobörse
(mehr…)

Exklusiver Vib Ribbon Controller

Das kuriose Musikspiel Vib Ribbon gehört zu meinen absoluten Lieblingsspielen auf der Playstation. Der Spieler steuert einen Hasen, der in einer spartanischen vektorisierten Landschaft zum Beat der Musik durch Loopings, über Löcher oder durch Stacheln seinen Weg sucht. Dabei darf auch eigene Musik eingelegt werden, zu der dann der Level generiert wird. Gesteuert wird alles lediglich über vier Button und genau hier kommt meine kleine Bastelarbeit ins Spiel. Da der Großteil des normalen Playstationpads ungenutzt bleibt, habe ich die Funktionen meines Controllers auf die vier Tasten herunter gebrochen. Gefertigt habe ich das kompakte Gerät aus einer alten Schatulle eines Rasierapparates, vier Tasten eines Dreamcast-Sticks und einem ausrangierten PS1-Pad. Außer Vib Ribbon lässt sich zwar sonst nichts damit spielen, aber alleine dafür hat sich die Arbeit schon gelohnt! :-)

Vib Ribbon Controller

Spielstand-Projekt Interview

Vor gut einem Jahr habe ich für ein Seminarprojekt der FH Düsseldorf ein kleines Interview gegeben. Es entstand in einer Reihe anderer Videoreportagen rund um das thema Gaming und resultierte schließlich in der wirkliche spannenden Webseite Spielstandprojekt. Ich habe das Interview erst vor ein paar Tagen zufällig gefunden und fand es witzig zu sehen, wie sich meine Sammlung in dem Jahr verändert hat. Wer mag, schaut mal beim Spielstandprojekt vorbei und wirft einen Blick in das Gesprächsprotokoll! :-)