Archiv der Kategorie 'events'

Cartridge Miniquiz

Die Idee ist nicht mehr ganz neu, aber ich wollte auch mal zum fröhlichen Catridgequizzen einladen. Auf dem unten stehenden Foto seht Ihr die Rückseiten von Cartridges von 30 verschieden Systemen aus mehr als 30 Jahren Videospielgeschichte. Nach dem Klick seht ihr die Auflösung, wer schummelt ist selber schuld, zu gewinnen gibt es nicht außer endlosem Ruhm und wertloser Ehre!

Wie viel hattet Ihr richtig, haut mit eurem sensationellen Erfolg ordentlich auf den virtuellen Putz! ;-)

cartridges-back
(mehr…)

GAMES PEOPLE PLAY – das Commodore Spezial

Heimcomputer finden bei unser regelmäßigen Retroveranstaltung eigentlich nur am Rande ihre verdiente Beachtung. Das ändert sich nun mit der kommenden Games People Play, die den Geräten des Herstellers Commodore gewidmet sein soll. Neben den Rechenknechten werden allerlei kuriose Filme aus dem Firmenarchiv gezeigt, wir ergötzen uns gemeinsam an schrabbeligen Werbespots, Schulungsvideos und Reportagen rund um das große C. Natürlich wird auch am Amiga gezockt, wer mag, darf ebenfalls gerne seinen eigenen Brotkasten mit an den Start bringen!

Games People Play – Commodore
Donnerstag / 8.11.2012 / 20 Uhr
Brause / Metzgerei Schnitzel e.V.
Bilker Allee 233
Düsseldorf Bilk

Commodore Illustration

GAMES PEOPLE PLAY – das Puzzlespecial

Die monatliche GPP in der Düsseldorfer Brause lädt auch im Oktober wieder zum fröhlichen Rudelzock ein. Häufig gewünscht und bisher nicht erfüllt, ist das nächste Thema Puzzlegames. Egal ob Formen bei Tetris, Juwelen bei Columns oder Klötzchen bei Klax, solange getüftelt werden darf, wird es auch gezockt. Zudem werden wir noch einen kleinen Tetriswettbewerb ausfechten, also trainiert schonmal am Gameboy! :-)

Games People Play – Puzzlegames
Donnerstag, 11.Oktober 2012 ab 20 Uhr
Brause / Metzgerei Schnitzel e.V.
Bilker Allee 233 / Düsseldorf

Puzzle games

Ruhe in Frieden Psygnosis

Es liegt zwar schon ein paar Wochen zurück, aber diese traurige Nachricht muss ich leider dennoch teilen. Im August diesen Jahres wurde das Traditionsstudio Psygnosis vom Eigentümer Sony nach 28 Jahren und zahlreichen Umstrukturierungen endgültig geschlossen. Das im Jahre 1984 gegründete Studio und Publisher für andere Entwickler bescherte der zockenden Gemeinde Spieleklassiker wie die Buchumsetzung Discworld, die Rennspielserie Wipeout und natürlich die strohdoofen aber putzigen Lemmings. Wurden in der Britischen Traditionsschmiede zunächst nur Games für Heimcomputer entwickelt, folgten später auch großartige Hits für Konsolenzocker.

Das Studio wurde 1993 von Sony aufgekauft und lieferte zuverlässig Qualitätssoftware für den Elektronikgiganten. Das letzte Spiel der Engländer war der PS Vita Racer Wipeout 2048 und schließt damit ein wichtiges Kapitel der Videospielgeschichte für immer ab, schade eigentlich!

Lemmings grave

Das Zockwerk zu Gast auf der GPP

Das zweijährige Jubiläum liegt nun etwa zwei Wochen zurück, die Berichterstattung darüber hört aber bislang noch nicht auf. Das hoch geschätzte Team von Zockwork Orange hat uns einen Besuch abgestattet, reichlich Filmmaterial eingefangen und ein Interview mit den Veranstaltern Svenno und mir geführt. Die Fragen und Antworten standen schon ein wenig unter dem Einfluss von Alkohol und Orga-Stress, Verzeihung also, falls nicht alles wie aus der Kanone geschossen kommt! ;-)