GATO PRETO Stop Motion Musikvideo

Mir ist zwar bewußt, dass es mit Pixeln nicht sonderlich viel zu tun hat, aber ich möchte dieses kleine Projekt doch noch ein wenig pushen. Ich war mal wieder umtriebig und habe für das befreundete düsseldorfer Musikerduo GATO PRETO ein Musikvideo im Stop Motion Verfahren erstellt. Das komplette Video (außer die Typo am Anfang) ist handgeschnibbelt und einzeln fotografiert und anschließend arrangiert.

Der Track heißt Soundgals und featured die Rapperin Meli Wharton, die manchem Deutschrapfan aus den Neunzigern eventuell noch ein Begriff sein könnte! Wer mag, schaut mal rein und empfiehlt es am Besten auch noch weiter, ein kleines Making-of gibt es zudem noch nach dem Klick.


Hier gibt es noch einen kurzen Blick hinter die Kulissen in Form eines Making-of mit Schnippseln aus der Entstehung:


2 Antworten auf „GATO PRETO Stop Motion Musikvideo“


  1. 1 olli 22. September 2012 um 23:16 Uhr

    das beste musikvideo das ich seit langem gesehen habe.

  2. 2 pixelkitsch 23. September 2012 um 14:52 Uhr

    also wenn du das ernst meinst, dann freut mich das sehr!!! :-)

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.