PIXELKITSCH RETROFLASH 89

Unter dem Motto in der Kürze liegt die Würze, gibt es unter der Rubrik RETROFLASH ab und an kleine Kurzmeldungen wie Videofundstücke, Bilder oder ähnliches für die es sich nicht lohnen würde, einen ellenlangen Artikel in die Tasten zu hauen!

NEWSFLASH-EMBLEM

Nicht mehr ganz neu, aber immer noch erwähnenswert ist dieses kleine Projekt zweier Hildesheimer Studenten der Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst. In einer abgewandelten Form von Pong sollen hierbei Passanten während der Rotphasen an der Ampel stehend mit gegenüber wartenden Kontrahenten eine Runde zocken können. Es handelt sich hierbei bisher zwar nur um eine Simulation, die Idee finde ich aber super und definitiv umsetzungswürdig! :-)

STREETPONG from HAWK Hildesheim on Vimeo.


5 Antworten auf „PIXELKITSCH RETROFLASH 89“


  1. 1 Silent Protagonist 06. September 2012 um 18:20 Uhr

    Was heißt in dem Fall Simulation?

  2. 2 pixelkitsch 06. September 2012 um 18:30 Uhr

    soll heißen, das existiert so in der form noch nicht an einer ampel, sondern ist nur eine spinnerei! :-)

  3. 3 Silent Protagonist 06. September 2012 um 19:24 Uhr

    Schade :-(

  4. 4 pixelkitsch 07. September 2012 um 8:57 Uhr

    ja, finde ich auch, aber vielleicht findet sich ja jemand, der die idee noch direkt umsetzt oder zumindest adaptiert! :-)

  5. 5 Silent Protagonist 07. September 2012 um 12:38 Uhr

    Alleine schon das mit dem Timer für die Rot/Grün-Phasen ist eine super Idee …

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.