Archiv für Juni 2012

Von denen, die auszogen, um zu spielen

Im Mai diesen Jahres zogen die KONSOLENKINDER gen Russland, um Spielraum im Osten zu erobern. Die in Düsseldorf längst etablierte Veranstaltung GAMES PEOPLE PLAY war in Sankt Petersburg zu Gast und in einer Kombination aus Zocken, Kunst und Musik durfte der Videospielkultur gefröhnt werden! Dabei ist nicht nur ein toller Livemittschnitt des Musikers TONFARBEN entstanden, sondern auch eine große Menge schöner Fotos und eine Dokumentation. Ab kommenden Freitag werden die Fotos in einer Ausstellung in der BRAUSE gezeigt, die Doku feiert Premiere und es gibt ein elektronisches Konzert.

Von denen die auszogen, um zu spielen
Freitag, 6.Juli 2012, ab 20 Uhr
Brause / Metzgerei Schnitzel e.V.
Bilker Allee 233

gpp russland

Musikalische Liebeserklärungen für Games

Die Soundtracks vieler Spiele haben großartige Ohrwurmqualitäten und sind zum Teil phantastisch inszeniert. Das haben sich offenbar schon viele Leute gedacht und unterschiedlichste Interpretationen zu ihren Lieblingsspielen arrangiert. Ich habe hier mal ein paar wirklich schöne Versionen bekannter Themes abseits mittlerweile ausgetretener Chiptune-Pfade gesammelt, klickt euch doch bei Interesse einfach mal durch!

ANGRY BIRDS interpretiert von POMPLAMOOSE

(mehr…)

Handarbeit für Traditionsbewußte Nerds

Wenn man als passionierter Bastler und Videospieler seinen Großeltern einen Besuch abstattet, darf man sich traditionellen Handwerkskünsten nicht zwingend verschließen, nur weil sie als altmodisch (also irgendwie auch Retro) verpönt sind. Bei meiner Großmutter fand ich jetzt irgendwie gefallen an der Ästhtetik von Stickarbeiten, weil sie dem gepixelten Retrolook sehr ähneln. Ich bat sie also, mich kurz in die filigrane Hausfrauen-Kunst einzuweisen und hier seht Ihr das erste Ergebnis meines neuen Hobbies! ;-)

Herz Stickerei

Urlaubsgrüße aus GREEN HILL

Wie ich auch, haben sicherlich zahlreiche andere SONIC-Fans ihren Urlaub in der GREEN HILL ZONE, dem ersten Level der ersten MEGA DRIVE Episode verbracht. Es dürfte mit Sicherheit der am meisten gespielte Level der Serie sein und deswegen habe ich für alle Anhänger des blauen Kugelbitzes diese kleine Ansichtskarte gebastelt. Wer also seinen Urlaub mal wieder in Act 1 Ringe sammelnd verbracht hat, schickt seinen Lieben einfach diese kleine Postkarte! :-)

Sonic Postkarte

PIXELKITSCH RETROFLASH 86

Unter dem Motto in der Kürze liegt die Würze, gibt es unter der Rubrik RETROFLASH ab und an kleine Kurzmeldungen wie Videofundstücke, Bilder oder ähnliches für die es sich nicht lohnen würde, einen ellenlangen Artikel in die Tasten zu hauen!

NEWSFLASH-EMBLEM

Ja, es ist eine sehr einseitige, weil kommerziell produzierte Dokumentation. Dennoch ist dieses kleine Video über die Entstehung von Sonic ganz nett anzuschauen. Die Entwickler kommen ebenso zu Wort, wie die damaligen Marketingmenschen und Präsidenten bei SEGA. Zudem wird der Einfluss des amerikanischen Marktes auf die Entwicklung des Charakters genauer erklärt. Insgesamt also recht sehenswert, wenn auch wenig kritisch, was mich als alten Fan der Firma und seines Maskottchens jedoch nur peripher tangiert! ;-)