UNNÜTZE HARDWARE vol.16

nützliche hardware gibt es ja einige, aber auch unnütze geräte und erweiterungen wollen gewürdigt werden. deswegen gibt es an dieser stelle immer wieder mal ein kleines reviews von geräten und harten erweiterungen, die ihre qualitäten manchmal erst auf den zweiten blick offenbaren.

HARDWARE-EMBLEM

TV TUNER für den GBA

den TV TUNER für den GAME GEAR dürften sicherlich noch einige von euch geeks kennen. etwas unbekannter in deutschen landen ist jedoch das pendant für den GAME BOY ADVANCE, welches ich euch heute einmal im review und video vorstellen möchte! ob das ding ähnlich überflüssig ist, wie das produkt aus dem hause SEGA, oder ob es der total nützliche überflieger ist, erfahrt ihr nach dem klick! :-)


öffnet man die silber glänzende verpackung des TV TUNERS fällt zunächst auf, dass erste teile des gerätes bereits abbrechen, was nicht die letzte böse überraschung gewesen sein soll. des weiteren muss man sich als fernsehjunkie, der spaß am mobilen tv-genuss haben möchte, darüber im klaren sein, dass in deutschland das analoge fernsehen mittlerweile eingestellt wurde. für das gerät aus namenlosem hause bedeutet das, dass es keine sender mehr empfangen kann, denn digitaler empfang wird natrülich nicht unterstützt. was bleibt ist die halbwegs sinnvolle videofunktion. mit beigeliefertem kabel ist es möglich externe geräte wie BETAMAX-recorder oder SUPER NINTENDO anzuschließen und in voller kleiner größe auf dem display zu genießen.

tv tuner

das gerät benötigt dazu wahlweise 4 mignon-batterien oder ein multifunktionsnetzteil, das mitgelieferte amerikanische modell sollte man besser nicht bei uns einstecken! der durch batterien gelieferte strom ist allerdings schnell leer und so empfiehlt sich eigentlich der betrieb per netzteil. dieses wird aber nur manchmal erkannt, was hin und wieder zu abstürzen des gerätes führt. betreiben lässt sich der TV TUNER am normalen GBA und am GBA SP, der NINTENDO DS wird aufgrund seiner gehäuseform nicht unterstützt.

tv tuner 2

FAZIT:
ganz ehrlich, brauchen tut das add-on für den GBA niemand, aber es ein in deutschland echt seltenes stück zubehör und steht jeder verschrobenen sammlung gut zu gesicht. die tatsache, dass sich mit dem TV TUNER nicht mehr fernsehen lässt, ist verschmerzbar, nicht aber die tatsache, dass das gerät strom frisst, wie nichts gutes. wer also einen weiteren staubfänger braucht, greift bedenkenlos zu! ;-)


nerdfaktor: 8/10
preis-leistung: 5/10
verarbeitung: 7/10


11 Antworten auf „UNNÜTZE HARDWARE vol.16“


  1. 1 SQX 28. Januar 2011 um 15:10 Uhr

    Das Teil passt mal wieder perfekt in die Kategorie „Unnütze Hardware“. Und dazu scheint es noch ein echtes Kuriosum zu sein.

  2. 2 Pappnase 28. Januar 2011 um 21:36 Uhr

    sehr schönes video :)
    hab das gerät irgendwann letztens gesehen und war schwer am überlegen, ob ich es mir nicht holen soll
    aber für so tierisch unnütze hardware kann ich mich dann doch nie richtig durchringen ;)

  3. 3 pixelkitsch 29. Januar 2011 um 14:57 Uhr

    ganz ehrlich, lass es, kauf es nicht! ;-)

    es ist wirklich nutzlos! :-D

  4. 4 Holle 30. Januar 2011 um 19:14 Uhr

    Mittlerweile echt nutzlos das Gerät. Dann noch der hohe Batterienverbrauch, ich will gar nicht wissen, was es überhaupt kostet.

  5. 5 pixelkitsch 30. Januar 2011 um 19:33 Uhr

    naja, teuer war es jetzt nicht, aber eigentlich ist jeder cent rausgeschmissenes geld, wenn man das ding dann eh nicht benutzt! ;-)

  6. 6 Florian 30. April 2012 um 20:14 Uhr

    Ich wollte dich fragen ob diesen tuner tv auch mit xbox 360 geht.
    Ist es gute Qualitat?

    Vielen Dank fur ihre Antwort.

  7. 7 pixelkitsch 30. April 2012 um 20:42 Uhr

    bonsoir florian,

    ja, das geht mit einem adapter definitiv. allerdings dürfte die qualität dabei sehr schlecht werden, da die auflösung der 360 sehr hoch ist und das display das bild doch arg schrumpft! ob sich das also wirklich lohnt, musst du selber wissen, technisch machbar ist es aber auf jeden fall! :-)

    beste grüße,

    barto

  8. 8 Florian 01. Mai 2012 um 13:24 Uhr

    Hallo barto,
    Aber was für ein Adapter ( adapter definitiv)?
    In deiner Video, hast du die PS1 ohne adapter…

  9. 9 pixelkitsch 01. Mai 2012 um 14:11 Uhr

    also, du brauchst das component-kabel der 360, das, an dem sich auch umschalten lässt zwischen hdtv und tv. das stellst du auf tv und brauchst nur das gelbe kabel in den gelben stecker stecken und das weiße kabel in den weißen stecker… ;-)

    dann sollte es schon funktionieren! :-)

  10. 10 Florian 02. Mai 2012 um 12:03 Uhr

    Hallo,
    Ich habe diesen Tuner Tv auf Internet gesehen (kostenlos-Berlin…) und es ist im Titel NTSC geschrieben(GameBoy Advance & SP – TV Tuner (Ufo) NTSC NEU).
    Ist dein Tuner Tv auch NTSC?

    Vielen Dank für deine Antwort.

  11. 11 pixelkitsch 02. Mai 2012 um 12:46 Uhr

    puh, da bin ich überfragt, ich habe meinen adpater schon nicht mehr, aber das dürfte trotzdem funkitonieren, garantiere aber für nichts! ;-)

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.