PIXELKITSCH RETROFLASH 11

unter dem motto in der kürze liegt die würze, gibt es unter der rubrik RETROFLASH ab und an kleine kurzmeldungen wie videofundstücke, bilder oder ähnliches für die es sich nicht lohnen würde, einen ganzen artikel in die tasten zu hauen!

NEWSFLASH-EMBLEM

comedy und videogames, für nerds mit plattem sinn für humor ein hochgenuss! ein vergnügen also auch für mich und offenbar auch für den franzöischen krawall-komiker REMI GALLARD. in diesen beiden videos präsentiert er seine eigene form von MARIO KART und PACMAN und was passiert, wenn videospielfiguren in der realen welt ankommen. viel spaß mit den beiden videos, ich hoffe, ihr habt daran genauso viel freude wie meine niveaulose wenigkeit! ;-)

hier geht´s zum PACMAN-video:


4 Antworten auf „PIXELKITSCH RETROFLASH 11“


  1. 1 SQX 27. September 2010 um 15:39 Uhr

    Niveau? Kann man das essen? Sehr geile Videos! :)

  2. 2 pixelkitsch 27. September 2010 um 16:02 Uhr

    zum glück nicht, sonst gäb es wohl unnötig mehr davon auf dieser welt! :-D

  3. 3 Holle 27. September 2010 um 18:47 Uhr

    Ja, Remi Gaillard traut sich einiges. Irgendwie wie Jackass, nur nicht ganz so niveaulos^^

  1. 1 PIXELKITSCH RETROFLASH 11 « PIXELKITSCH Pingback am 27. September 2010 um 14:55 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.