retrogames im tv

naja, es ist zwar kein richtiges tv, aber die RETROZENTRALE beitet ab sofort einen großartigen livestream mit retroberichten, retrostyled musikvideos und anderem rückwärtsdenkendem videokram an. 24/7/365 könnt ihr das liveprogramm unter folgendem link verfolgen, oder direkt hier anschauen!

viel spaß damit und viel erfolg an die retrozentrale mit diesem tollen projekt!!! :-)


4 Antworten auf „retrogames im tv“


  1. 1 SQX 01. Juni 2010 um 13:10 Uhr

    Solche Projekte braucht das Retroversum! Ach, wenn ich in meinem Kaff doch nur was schnelleres als eine 1000er DSL-Leitung hätte…

  2. 2 vectrex 01. Juni 2010 um 13:47 Uhr

    Hey cool danke für den Bericht !!! Das Ganze läuft noch ein paar Wochen im Testloop, der im Moment um die 10 Stunden für einen Loop hat. Viele weitere Stunden an Material ist selbstverständlich bereits vorhanden und ab und zu gibts auch spezielle Events wie gestern als wir den SpielFilm „VOLLGAS“ von Lucas Arts Adventure in deutscher erstaustrahlung gesendet haben :-)

    Viele der Sendungen sind dann auch sofort OnDemand abrufbar nachdem sie gelaufen sind.

    Der Stream läuft im Moment mit 500kBit/sek was also wiederum ca 63 kilobyte pro Sekunde entspricht und damit sollte es auch in ländlichen Gegenden mit nicht hyperschnellen Leitungen zu „empfangen“ sein. Wenn es Probleme gibt, dann hauptsächlich wegen Flash, was ja ein bekannter Resourcenfresser von alter Hardware ist. Doch dafür kann ich nichts :-) Auf meinem neuen iMac läuft es butterweich ;-P *Bluff* :-)

  3. 3 pixelkitsch 02. Juni 2010 um 19:33 Uhr

    das klingt doch cool, bisher lief die meiste zeit echt gutes material!!! :-)

  1. 1 verpixeltes fernsehen « PIXELKITSCH Pingback am 24. Juli 2010 um 14:53 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.