Archiv für Januar 2010

UNNÜTZES VIDEOSPIELWISSEN vol.2

es gibt dinge, die braucht man nicht zu wissen, schaden aber auch nicht, wenn man sie mit sich rumträgt. an dieser stelle gibt es jetzt immer wieder mal videospielwissen, das niemand braucht!

FAKT-EMBLEM

ALEXEY PAJITNOV, der erfinder des tüftelklassikers TETRIS hat als einzigen lohn für seine mühen von seinem arbeitgeber, der moskauer akademie der wissenschaften einen personalcomputer aus dem hause IBM erhalten. diesen mageren bonus bekam er, weil das spiel während seiner regulären arbeitszeit entstanden ist!

alexey pajitnov
(mehr…)

der schönste teppich der pilzwelt

wow, was für ein toller schmuck für jede nerdwohnung, dachte ich nicht nur im ersten augenblick!

aus 386 handgestrickten pixeln besteht dieser tolle waschbären-mario-teppich, dessen design aus SUPER MARIO BROS 3 stammt und wohl viele neider auf den plan rufen dürfte! schade, dass stricken nicht meine passion ist, die flickr-nutzerin anenemyairship hat jedoch einen narren an dem nintendo-urgestein gefressen und glänzt mit dutzenden handgestrickten unikaten auf ihrem account! vorbeisurfen lohnt sich!

anenemyairship

(mehr…)

mit LEGO in der spielhalle

wenn menschen zuviel zeit haben, entstehen blogs wie dieser hier, oder sie spielen mit legosteinen. so geschehen bei youtube-user MICHAELHICKOX, der diese beiden schönen stopmotion-videos gebaut hat. die größten höhepunkte der spielhallengeschichte kommen in diesen beiden videos vor, darunter PAC MAN, FROGGER und GALAGA.

sinnlos aber toll! :-)

(mehr…)