PIXELKITSCH zwei Punkt null

Eine Woche lang herrschte absoluter Stillstand bei Pixelkitsch, fähige Raketenwissenschaftler aus ganz Europa haben beim kleinen Relaunch der Retrorakete mit angepackt und nun ist sie bereit zum Abheben. Ab sofort wird die Seite nur noch auf www.PIXELKITSCH.de erreichbar sein, hier bei Blogsport werde ich den Blog einfrieren!

Herzlich willkommen also bei Pixelkitsch zwei Punkt null! :-)

PIXELKITSCH.de

Big balls of fire

Ich habe mich mal wieder an einem Beat vergangen und kredenze euch hier ein schrammeligen Chipsamplefeuerball. Wer mag, hört sich die Nummer einfach direkt an und vergisst sie danach wieder oder lädt sie sich höchst selbst runter um sich mit dem bleepigen Krach immer wieder zu berieseln! Viel Spaß mit den Big balls of fire! :-)

pixel fire

Das Fazit der zehnten Retrobörse

Am gestrigen Samstag war es wieder so weit, die kauffreudigen Massen strömten nach Bochum um auf der zehnten Retrobörse zu Videogames zu shoppen. Ich habe selber wie immer einen Stand gehabt und darüber hinaus auch wenig Kleinkram eingekauft. Das Falkenheim platzte wie erwartet aus allen Nähten und konnte neben den vielen privaten und gewerblichen Retrohändlern auch wieder mit einer schönen Sonderausstellung glänzen. Zum Nachmittag hin gab sich auch noch Low Bit Revolte die Ehre und feuerte live am Gameboy produzierte Chiptunes auf das Publikum vor dem Falkenheim.

Ich persönlich war wieder sehr zufrieden mit der Börse, habe viele Leute getroffen, gefachsimpelt und Kontakte geknüpft. Ich freue mich schon auf die Retrobörse in Oberhausen in sechs Monaten, nach dem Klick gibt es noch eine Fotostrecke mit diversen Impressionen der Bochumer Börse! :-)

Image Hosted by ImageShack.us
(mehr…)

Konsolenkinder in der RETURN

Vor ein paar Tagen erschien die neueste Ausgabe der RETURN und die Konsolenkinder sind mit einer Doppelseite darin vertreten. Der zweiseitige Artikel gibt in Text und Bild einen Einblick in unseren gemeinsamen Aufenthalt im russischen Sankt Petersburg. Wer mag, sollte sich also die aktuelle Ausgabe für den humanen Preis von 5,50 zulegen, oder am besten direkt ein Abo abschließen. Übrigens auf der morgigen Retrobörse wird das Magazin natürlich auch erhältlich sein ;-)

Return

PIXELKITSCH zu Gast im WDR

Anfang dieser Woche habe ich zusammen mit meinem Sammlerkollegen Dirk ein kurzes Radiointerview für die WDR 5 Sendung Lebensart zum Thema Retrogaming gegeben. Passend zur am Samstag stattfindenden Retrobörse in Bochum lassen wir uns im vierminütigen Gespräch darüber aus, was die Sonnen- und Schattenseiten unserer Passion ausmachen. Leider kann ich nicht genau sagen, ob das Interview heute oder morgen seinen Weg in die Sendung findet, wer mag, schaltet einfach an beiden Nachmittagen um kurz nach drei ganz oldschool das Radio oder zeitgemäß den Stream ein! :-)

WDR 5
Sendung Lebensart
Mittwoch, der 7te oder Donenrstag, der 8te November um 15:05

PK-Flyer-NEU